Schreibcoaching? – Wozu das denn?

Müssen Sie im Job häufiger schreiben und suchen Sie nach Wegen, wie Sie leichter, schneller und mit mehr Spaß zum Schreiberfolg kommen?
Oder haben Sie eine halbfertige Doktorarbeit oder Examensarbeit in der Schublade, die Sie endlich abschließen wollen?

Kompetenzen verbessern

Oder wollen Sie einfach Ihre Schreibkompetenz verbessern?
Dann sind Sie bei mir richtig, und zwar unabhängig davon welche Art Text Sie schreiben oder in welcher Arbeitsphase Sie gerade stecken.

Spaß am Schreiben

Einen längeren Text zu verfassen ist eine komplexe und damit manchmal schwierige Aufgabe. Wie ich Sie dabei unterstützen kann? Auf den Punkt gebracht: Ganz gleich an welcher Art Text Sie arbeiten: Ich bringe Ihnen bei, wie Sie besser, schneller, sicherer und leichter schreiben können und im Idealfall sogar Spaß am Schreiben finden.

Antworten auf Ihre Fragen

Im Einzel-Coaching oder in meinen Seminaren bekommen Sie Antworten auf folgende Fragen:

  • Wie definiere ich systematisch meine Ziele?
  • Wie plane ich meine Arbeitsschritte und Arbeitszeit so, dass ich bis zum Abgabetermin eine überzeugende Arbeit schaffe und mich dabei wohl fühle?
  • Wie komme ich von der Masse der Informationen zur Struktur des Textes, so dass ich mich sicher fühle, wenn ich meinen Text verfasse?
  • Welche Techniken kann ich nutzen, um in den Textfluss zu kommen und zu bleiben, so dass ich leicht voran komme und gern weiterschreibe?
  • Wie überarbeite ich meinen Text professionell und effizient, so dass er bei meiner Zielgruppe Anerkennung findet?


Wenn Sie mehr über mich und meine Arbeit wissen wollen, rufen Sie mich einfach an unter 0421 16 10 96 17.
Dann vereinbaren wir einen kostenlosen Termin im bremer medienbüro, Elsasser Straße 27, 28211 Bremen.